View job here

Sie möchten Ihre Ausbildung zum Erzieher (w/m/d) praxisintegriert absolvieren und sind auf der Suche nach einem Träger, bei dem Sie den praktischen Teil Ihrer praxisintegrierten Ausbildung in einer stationären Jugendhilfeeinrichtung absolvieren können:

Unsere Einrichtung:

  • Haus Elim: Einrichtung für Mädchen/Frauen mit sexuellen und gewalttätigen Missbrauchserfahrungen, Vernachlässigung und Beziehungsabbrüchen.

Hierbei unterstützen Sie uns:

  • Sie betreuen Kinder und Jugendliche mit besonderen Biographien und gestalten gemeinsam den Alltag.
  • Sie lernen psychiatrische Krankheitsbilder kennen.
  • Sie gestalten Einzel- und Gruppenangebote mit wachsendem Anspruch und steigender Eigenverantwortung.
  • Sie gestalten professionelle Beziehungen.
  • Sie begleiten gruppendynamische Prozesse.
  • Sie übernehmen die Planung, Durchführung und Reflexion von längerfristigen pädagogischen Prozessen.
  • Sie fördern die Jugendlichen im Rahmen des Erziehungs- und Hilfeplans.
  • Sie lernen eine aktive Elternarbeit nach systemischem Ansatz und die Zusammenarbeit mit Schulen, Behörden und anderen internen und externen Kooperationspartnern kennen.

Das ist uns wichtig:

  • ein Schulplatz, vorzugsweise bei unserem Neukirchener Berufskolleg.
  • Freude, Interesse und Engagement für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,
  • Spaß an lebendiger Teamarbeit und flexible Arbeitszeiten sehen Sie auch als Chance.
  • Nachweis über bestehenden Masernschutz (Titernachweis) sowie ein erweitertes Führungszeugnis bei Einstellung.

Unabhängig von Ihrer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Eine befristete Teilzeitbeschäftigung mit 20 Stunden / Woche für die Dauer der PIA-Ausbildung.
  • Die Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team mit wenig Fluktuation.
  • Einen interessanten Einblick in das Arbeitsfeld der stationären Kinder- und Jugendhilfe.
  • Die Möglichkeit eigene Interessen und Fähigkeiten einzubringen.
  • Eine fundierte fachliche und individuelle Praxisanleitung.
  • Eine attraktive monatliche Ausbildungsvergütung (Stand April 2022):
    Ausbildungsjahr: 1.190,69 Euro
    Ausbildungsjahr: 1.252,07 Euro
    Ausbildungsjahr: 1.353,38 Euro

Ihre Fragen beantwortet gerne:

Judith Hütten, Personalreferentin, Tel.: 02845 3921349
Und jetzt sind Sie dran: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29. Februar 2024!

Bitte nennen Sie in Ihrem Anschreiben Ihre gewünschte Einrichtung. Die praxisintegrierte Ausbildung beginnt zum 01. August 2024.

Bitte bewerben Sie sich eigenständig bei einer Schule, gerne bei unserem Neukirchener Berufskolleg